Blog Image

Val Grande

ein Blog ganz und gar meiner Wahlheimat - dem Parco Nazionale Val Grande - gewidmet...

Aktuelles über Wege, Hütten und schlicht und ergreifend ein Leben in und von der größten Wildnis Italiens. Hier gibt es eine Menge nützliche Infos zur Situation im Park und den einen oder anderen Tipp für diese oder jene Route... Für Führungen stehe ich JEDERZEIT zur Verfügung - weitere Infos auf www.piemont-trekking.de

Aktualisierung Karte

Karte Posted on 18/11/2019 16:33

Die für Sommer 2019 geplante Veröffentlichung der Neuauflage der Geo4Map-Karte verschiebt sich leider weiter. Momentan ist sie für Frühjahr 2020 geplant.

Grund sind Sparmaßnahmen: der wirklich sehr kleine Verlag muss jeden Euro umdrehen und wartet daher, bis er eine große Anzahl Karten in den Druck geben kann, da dann der Stückpreis deutlich sinkt.

Das gibt mir die Gelegenheit, weitere Ortsbegehungen zu unternehmen (so es der viele Schnee denn zulässt) und so die Karte noch aktueller zu gestalten.

Und keine Sorge, früher oder später muss die Neuauflage erscheinen, denn die aktuellen Bestände sind so gut wie leergekauft.



Schneesituation

Schneelage Posted on 18/11/2019 16:28

Ihr werdet es vermutlich mitbekommen haben: über Norditalien rauscht ein Tief nach dem anderen und so ist nicht nur Venedig abgesoffen, sondern auch das Val Grande mit einer ordentlichen Menge Neuschnee eingedeckt worden.

Das wars dann also erst einmal mit Touren im Nationalpark. Abgesehen von einigen wenigen Möglichkeiten im äußersten Süden, wo die Schneegrenze nicht unter 800m gesunken ist, herrscht Winterruhe. Nach vier praktisch schneefreien Jahren auch in Ordnung.

Sollte sich in den nächsten Tagen und Wochen etwas ändern (es regnet weiter, allerdings soll die Schneefallgrenze steigen), werde ich euch hier auf dem Laufenden halten. Aktuell ist jedenfalls sogar Domodossola verschneit.